Willkommen beim Heimatverein Weisendorf

Der Heimatverein Weisendorf wurde am 6.6.1979 gegründet. Er ist politisch und konfessionell neutral und hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Bräuche und Traditionen erhalten und beleben
  • Pflege und Förderung aller Zweige der Heimat- und Volkskunde
  • Heimatgeschichte erforschen, dokumentieren und im Jahrbuch/Weisendorfer Boten veröffentlichen
  • Pflege eines Heimatmuseums

Zur Verwirklichung der Ziele dienen Zusammenkünfte, Veranstaltungen, Vorträge, Wanderungen, Studienfahrten etc., die im Amtsblatt bekanntgegeben werden.

Wir begrüßen alle, die den Heimatverein Weisendorf unterstützen. Werden Sie deshalb Mitglied.

Schlachtschüssel zur Kirchweih

Der Heimatverein Weisendorf lädt am Kirchweihdonnerstag, den 22. August 2019 ab 10.00 Uhr wieder zu einer Schlachtschüssel ins Vereinsheim am Reuther Weg 16 ein.

Ab 10:30 Uhr gibt es Kesselfleisch und G’häckbrot; ab 12:00 Uhr gibt es Blut- und Leberwurst sowie Bratwürste mit Kraut.

Essensbestellung über Voranmeldung bis zum 19.8.2019 über das Internet
(Kontakt) oder bei:

Maier Herbert 09135 3169 oder 0151 56 70 51 72
Petter Franz 09132 2809
Rath Günter 09135 729 676

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Heimatvereins erhält jeder Besucher der Schlachtschüssel, der nachweislich im Gründungsjahr 1979 geboren wurde, einen Essens- oder Getränke-Gutschein.
Bei der letzten Veranstaltung in diesem Jahr (Weihnachtsfrühschoppen) werden unter den Teilnehmern der Aktion Einkaufs- oder Restaurant-Gutscheine in Höhe von 40 € verlost.

Die angebotenen Speisen sind:

1 x        Kesselfleisch mit Kraut
1           G´häckbrot
2           Bratwürste mit Kraut
3           Bratwürste mit Kraut
1           Blutwurst mit Kraut oder
             Leberwurst mit Kraut
1 x        Blut- und Leberwurst mit Kraut
1 x        Kesselfleisch zum Mitnehmen1
2           Bratwürste zum Mitnehmen1
1           Blutwurst zum Mitnehmen1
1           Leberwurst zum Mitnehmen1
1           Portion Kraut  1,00 €

[1] ohne Kraut